Home

Digitalisierungsprämie Baden Württemberg Zuschuss

Sie investieren in Baden-Württemberg. Falls Sie bereits schon einmal eine Digitalisierungsprämie erhalten haben, muss die Festsetzung des Tilgungszuschusses bei Darlehen oder die Vollauszahlung des Zuschusses länger als ein Jahr her sein. Unsere Leistungen Das bieten wir Ihnen an: Sie erhalten einen Zuschuss, der sich anteilig nach der Höhe der zuwendungsfähigen Ausgaben richtet. Bei. 12%, max. 12.000 Euro. Die Digitalisierungsprämie ist eine Maßnahme der Initiative Wirtschaft 4.0 des Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg, die Teil der landesweiten Digitalisierungsstrategie digital@bw ist. Weitere Informationen zur Digitalisierungsprämie Plus finden Sie auf den Websites der L-Bank. Digitalisierungsprämie Plus - Zuschussvariante Merkblatt (Stand: 01.02.2021) Die Digitalisierung der Wirtschaft ist für die Unternehmen in Baden-Württemberg eine große Chance für effizientere betrieb-liche Prozesse, neue Produkte und Dienstleistungen oder innovative Geschäftsmodelle. Die Relevanz der Digitalisierung für die Unternehmen und deren Beschäftigten hat sich im Zuge der.

Die offizielle Site der Landesregierung Baden-Württemberg mit allgemeinen Informationen und aktuellen Meldungen über das Bundesland sowie zu Themen aus Politik und Wirtschaft . Ab dem 1. Februar können mit neuen Förderbedingungen wieder Anträge für die Digitalisierungsprämie Plus gestellt werden. Mit den angepassten Konditionen können voraussichtlich insgesamt 8.500 Fördervorhaben. Die Digitalisierungsprämie Plus steht alternativ als reiner Zuschuss (ohne Darlehen) sowie als Tilgungszuschuss in Kombination mit einem Förderdarlehen der L-Bank zur Verfügung. Damit können die Unternehmen entsprechend ihrer individuellen Bedarfs- und Liquiditätssituation die für sie am besten geeignete Förderart auswählen Sie investieren in Baden-Württemberg. Falls Sie bereits schon einmal eine Digitalisierungsprämie erhalten haben, muss die Festsetzung des Tilgungszuschusses bei Darlehen oder die Vollauszahlung des Zuschusses länger als ein Jahr her sein. Unsere Leistungen Das bieten wir Ihnen an: Finanzierung: Förderdarlehen im Hausbankenverfahren mit Tilgungszuschuss. Kredithöhe: 10.000-120.000.

Förderung Digitalisierung - vor, nach und während Corona

Innerhalb der Initiative Wirtschaft 4.0 Baden-Württemberg gibt es verschiedenste Möglichkeiten Sie auf dem Weg in die Digitalisierung zu begleiten. Neben nicht rückzahlbaren Zuschüssen von bis zu 50 Prozent der förderfähigen Kosten, können Unternehmen Beteiligungen und zinsgünstige Darlehen, zum Beispiel von Förderbanken, für Digitalisierungs-Aktivitäten in Anspruch nehmen. FÖRDERPROGRAMME BADEN-WÜRTTEMBERG MÖGLICHKEITEN DER FÖRDERUNG FÜR DIE DIGITALISIERUNG IN BADEN-WÜRTTEMBERG. Um die Digitalisierung zu meistern und von ihr zu profitieren, bieten die Bundesländer Ihnen Zuschüsse, die Sie bei der Finanzierung Ihrer Digitalisierungsmaßnahmen unterstützen sollen. Im Folgenden wollen wir Ihnen einen Überblick über die Förderprogramme Baden-Württemberg.

Digitalisierungsprämie Plus - Zuschussvariante L-Ban

Mit der neuen Förderung Charge@BW für Ladeinfrastruktur übernimmt das Land ab dem 1. September 2019 vierzig Prozent der zuwendungsfähigen Ausgaben bis maximal 2.500 Euro pro Ladepunkt.Antragsberechtigt sind juristische Personen mit Sitz oder Betriebsstätte in Baden-Württemberg. Mit dem Aufbau der Ladeinfrastruktur kann auch vor Antragsstellung (ab 1 Für Digitalisierungsvorhaben von 10.000 bis 50.000 Euro gibt es 50 Prozent Förderung, maximal jedoch 6.000 Euro. Für Vorhaben bis 120.000 Euro beträgt der Zuschuss 12 Prozent, maximal aber 12.000 Euro. Die Landesregierung Baden-Württemberg hat am 15. Oktober die Digitalisierungsprämie Plus für Unternehmen gestartet

Unabhängig von der Digitalisierungsprämie Plus bietet der Innovationsgutschein Hightech Digital bis zu 20.000 Euro Zuschuss im Rahmen der Entwicklung anspruchsvoller digitaler Produkte. Zudem bietet das Bundesprogramm Digital Jetzt in ähnlicher Weise wie die Digitalisierungsprämie Plus Zuschüsse für Investitionen und Qualifizierung rund um die Digitalisierung Die neu aufgelegte Digitalisierungsprämie zielt darauf, Ihr KMU in Baden-Württemberg durch Investitionszuschüsse für noch nicht begonnene Vorhaben bei der digitalen Transformation zu fördern und Hürden zu senken. Das Wirtschaftsministerium hat insgesamt Fördermittel in Höhe von 66 Mio. € in Aussicht gestellt Die Förderung erfolgt ohne Rechtsanspruch im Rahmen der für die Digitalisierungsprämie Plus verfügbaren Haushaltsmittel des Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg. Die Anträge werden in der Reihenfolge ihres Eingangs bearbeitet. Entscheidend ist das Datum, wann der vollständige Antrag bei der L-Bank eingegangen ist. Die Antragsprüfung und die. Digitalisierungsprämie Plus für Baden-Württemberg. Gemeinsam mit der Staatsbank für Baden-Württemberg bietet das Ministerium einen direkten Zuschuss oder ein zinsverbilligtes Darlehen für Unternehmen in Baden-Württemberg an. Die Projektkosten können zwischen 10.000€ und 120.000€ liegen.. Anrufen und kostenlos informiere

Digitalisierungsprämie Plus - Zuschussvariante. - Sie führen ein mittelständisches Unternehmen. - Sie investieren in die Digitalisierung Ihres Unternehmens. - Sie möchten von einem Zuschuss von bis zu 20.000 € profitieren. - Falls Sie Fremdkapital anstelle eines Zuschusses zur Finanzierung benötigen, können Sie auch die. Baden-Württemberg mit einem zinsverbilligten Darlehen der L-Bank. Mittelständische Unternehmen mit bis zu 100 Beschäftigten können so den Finanzierungsbedarf für ihre Vorhaben zur Digitalisierung sowie zur Verbesserung der IT-Sicherheit vollständig mit Fördermitteln decken. Der Zuschuss (Digitalisierungsprämie) wird als so genannter Tilgungs-zuschuss gewährt, das heißt die. Unternehmen ist es ab Februar wieder möglich, Förderanträge für die Digitalisierungsprämie Plus - sowohl in der Darlehens- als auch in der Zuschussvariante zu stellen. Die angepassten Förderkonditionen sehen einen Zuschuss von 50 Prozent (maximal aber 6.000 Euro) für Digitalisierungsvorhaben in Höhe von 10.000 Euro bis 50.000 Euro und einen Zuschuss von zwölf Prozent (maximal aber.

Video: Digitalisierungsprämie Plus & Wirtschaft Digital B

Den eigenen Betrieb ins digitale Zeitalter führen: Wer sich als Handwerkschef dieses To do auf die Agenda 2021 gesetzt hat, kann sich über eine Förderung freuen. Beispiel Baden-Württemberg: Seit dem 1. Februar 2021 können nach einer Antragspause wieder Anträge für die Digitalisierungsprämie Plus gestellt werden Die Digitalisierungsprämie biete gerade für kleine und mittlere Unternehmen eine wertvolle Hilfestellung bei der konkreten Umsetzung von Digitalisierungsmaßnahmen. Gleichzeitig generieren wir damit ein erhebliches Investitionsvolumen. Das Angebot wollen wir daher im kommenden Jahr grundsätzlich fortführen. Es ist unser klares Ziel, die Unternehmen in Baden-Württemberg weiterhin.

Digitalisierungsprämie (Baden-Württemberg) -Sie möchten von einem Zuschuss von bis zu 12.000 € profitieren. Sie erhalten einen Zuschuss, der sich anteilig nach der Höhe der zuwendungsfähigen Ausgaben richtet-Bei zuwendungsfähigen Ausgaben von 10.000 € bis einschließlich 50.000 € beträgt die Förderung 6.000 Euro, maximal 50 %. bei zuwendungsfähigen Ausgaben über 50.000. Förderprogramm in Baden-Württemberg Digitalisierungsprämie Plus: Mit dieser Förderung werden auch kleinere Betriebe digital . Eine solide IT-Infrastruktur gehört heute in jeden Betrieb. Mit Förderprogrammen greifen Staat und einige Bundesländer den Handwerkschefs dabei unter die Arme - so wie in Baden-Württemberg: Dort gibt es seit Februar wieder die Digitalisierungsprämie Plus für. Die Digitalisierungsprämie in Baden-Württemberg unterstützt Vorhaben mit einem Kostenvolumen zwischen 10.000 Euro und 120.000 Euro. Für den Digitalbonus Standard (Bayern) können bis zu 10.000 Euro Zuschuss und für den Digitalbonus Plus bis zu 50.000 Euro erzielt werden. Wichtig zu wissen

Digitalisierungsprämie Plus - neue Förderung für den Mittelstand. Baden-Württemberg unterstützt mittelständische Unternehmen mit Fördergeldern bei der Digita.. Digitalisierungsprämie Plus für Baden-Württemberg Gemeinsam mit der Staatsbank für Baden-Württemberg bietet das Ministerium einen direkten Zuschuss oder ein zinsverbilligtes Darlehen für Unternehmen in Baden-Württemberg an. Die Projektkosten können zwischen 10.000€ und 200.000€ liegen. Anrufen und kostenlos informie

Digitalisierungsprämie Plus - Zuschussvariante Merkblat

Die offizielle Site der Landesregierung Baden-Württemberg mit allgemeinen Informationen und aktuellen Meldungen über das Bundesland sowie zu Themen aus Politik und Wirtschaft. Die Digitalisierungsprämie Plus unterstützt Unternehmen bei der Umsetzung von Digitalisierungsprojekten. Insgesamt stehen 66 Millionen Euro unter anderem für Schulungen von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Die Digitalisierungsprämie Plus können kleine und mittelständische Unternehmen mit Sitz in Baden-Württemberg beantragen, um Digitalisierungsprojekte in ihrem Unternehmen umzusetzen oder Maßnahmen zur Verbesserung ihrer IT-Sicherheit zu ergreifen. Das Förderprogramm Digitalisierungsprämie Plus ist eine Maßnahme der Initiative Wirtschaft 4.0″ des Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit. Zentrale Förderung im Förderbereich Arbeit und Soziales EINZELAUFRUF zur Förderlinie: Rund ein Drittel der Langzeitarbeitslosen in Baden-Württemberg ist über 50 Jahre alt und 6 % der Langzeitarbeitslosen weist eine amtlich festgestellte Schwerbehinderung auf. Menschen in atypischer Beschäftigung Zu den Herausforderungen des Arbeitsmarkts in Baden-Württemberg gehört auch, dass die. Die Digitalisierungsprämie Plus unterstützt Unternehmen in Baden-Württemberg, die wirtschaftlichen Folgen der Corona-Pandemie zu mildern und die Unternehmen wettbewerbs- und zukunftsfähig zu gestalten. Gefördert werden Digitalisierungsvorhaben, wie die Anschaffung von IKT-Hardware und IKT-Software sowie Schulungen der Mitarbeiter. Ziel der Förderung is

Die Förderung erfolgt ohne Rechtsanspruch im Rahmen der für die Digitalisierungsprämie Plus verfügbaren Haushaltsmittel des Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg. Die Anträge werden in der Reihenfolge ihres Eingangs bearbeitet. Entscheidend ist das Datum, wann der vollständige Antrag bei der L-Bank eingegangen ist Digitalisierungsprämie Plus - Zuschussvariante (direkter Zuschuss) Digitalisierungsprämie Plus - Darlehensvariante (zinsverbilligtes Darlehen mit Tilgungszuschuss) Damit können die Unternehmen entsprechend ihrer individuellen Bedarfs- und Liquiditätssituation die für sie am besten geeignete Förderart auswählen Seit dem 01.02.2021 können mittelständische Unternehmen aus Baden-Württemberg im Rahmen der Digitalisierungsprämie Plus von einem Zuschuss von bis zu 12.000€ profitieren. Als Nachfolger der Digitalisierungsprämie kann sie nicht nur von mehr Unternehmen genutzt werden, sondern ist zudem mit einem höheren Betrag verbunden

Antragsneustart für Digitalisierungsprämie Plus: Baden

Finanzielle Förderungen in Baden-Württemberg. Baden-Württemberg gibt als erstes Bundesland Innovationsgutscheine an kleine und mittlere Unternehmen aus. Unter bestimmten Voraussetzungen erhalten die Unternehmen eine finanzielle Förderung für die Planung, Entwicklung und Umsetzung neuer Produkte oder Dienstleistungen beziehungsweise für deren qualitative Verbesserung. Mit der Landesinitiative III Marktwachstum Elektromobilität BW weitet Baden-Württemberg die Förderung im Bereich der Elektromobilität weiter aus. Das Land ermöglicht einigen Unternehmenszweigen, Institutionen und Körperschaften des öffentlichen Rechts einen einfachen Ein- bzw. Umstieg in die..

Das Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg hat die Landeskreditbank Baden-Württemberg - Förderbank (L-Bank) mit der Abwicklung der Förderung beauftragt. Der vollständig ausgefüllte und unterschriebene Antrag sowie die erforderlichen Anlagen sind elektronisch unter der E-Mail-Adresse pv-speicher@l-bank.de einzureichen Regierungspräsidien Baden-Württemberg. Wir verwenden verschiedene Cookies, um Ihnen die optimale Nutzung unserer Webseite zu ermöglichen

Die Höhe der Förderung kann je nach Höhe des Darlehens oder der zuwendungsfähigen Ausgaben zwischen 5.000 und 20.000 Euro liegen und bis zu 50 % betragen. Weitergehende Informationen zu dem Förderprogramm und die Antragsformulare finden Sie online auf dem neuen Portal Wirtschaft digital Baden-Württemberg unter. von 10.000 Euro bis 50.000 Euro Gesamtsumme: 50%, maximal 6.000 Euro Förderung von 50.001 Euro bis 120.000 Euro Gesamtsumme: 12%, maximal 12.000 Euro Förderung Auch, wenn sich der Betrag für den möglichen Zuschuss nahezu halbiert hat, ist die Digitalisierungsprämie Plus Baden-Württemberg unserer Meinung nach noch immer lohnenswert, da der Antragsaufwand überschaubar ist Digitalisierungsprämie PLUS Die Digitalisierungsprämie PLUS fördert die Einführung neuer digitaler Systeme der IUK für Produkte, Dienstleistungen, Prozesse, Lieferbeziehungen und die Verbesserung der IT- und Informationssicherheit. Digital jetzt Mit Digital jetzt gibt es für KMU und Handwerksbetriebe bis zu 50.000 Euro Zuschüsse für Hard- und Software sowie die Qualifizierung der. Die Zuwendung erfolgt im Wege der Projektförderung in Form eines Zuschusses. Das Vorhaben muss in Baden-Württemberg durchgeführt werden. Der Zuschuss beträgt bis zu 40% der förderfähigen Investitionsmehrkosten, jedoch max. 15 Mio. EUR je Unternehmen und Vorhaben. Die Investitionssumme je Einzelanlage muss mindestens 20.000 EUR betragen

Digitalisierungsprämie Plus - IHKs Baden-Württember

Die baden-württembergische Landesregierung hat ein Förderprogramm Digitalisierungsprämie Plus aufgelegt - das Plus bezieht sich auf das Vorgängerprogramm. Am 15. Oktober 2020 hat das Wirtschaftsministerium in Kooperation mit der L-Bank das Förderprogramm Digitalisierungsprämie Plus gestartet. Mehr Infos und Erläuterungen gibt es hier. Mit der Digitalisierungsprämie Plus bietet. Die L-Bank unterstützt kleine und mittlere Unternehmen aus Baden-Württemberg bei der Umsetzung innovativer Vorhaben, indem sie mit einer Ausfallbürgschaft einen Großteil des Finanzrisikos (70 Prozent) des finanzierenden Kreditinstituts übernehmen. Die Förderung bezieht sich auf Investitionsvorhaben, welche bei der Umsetzung innovativer Vorhaben aufkommen, wie z.B. Betriebsmittelbedarf. Die angepassten Förderkonditionen sehen einen Zuschuss von 50 Prozent (maximal aber 6.000 Euro) für Digitali Digitalisierungsprämie Baden Württemberg 2021 Top-Preise für alles - Alles Riesenauswahl bei eBa . Über 80% neue Produkte zum Festpreis. Das ist das neue eBay. Finde jetzt Schnäppchen. Schau dir Angebote von Top-Marken bei eBay an ; Die Digitalisierungsprämie ist eine Maßnahme. Förderprogramm in Baden-Württemberg Digitalisierungsprämie Plus: Mit dieser Förderung werden auch kleinere Betriebe digital . Eine solide IT-Infrastruktur gehört heute in jeden Betrieb. Mit Förderprogrammen greifen Staat und einige Bundesländer den Handwerkschefs dabei unter die Arme - so wie in Baden-Württemberg: Dort gibt es seit Februar wieder die Digitalisierungsprämie. Digitalisierungsprämie Plus Baden-Württemberg. 2. März 2021. Seit dem 01.02.2021 gibt es in Baden-Württemberg die neue Digitalisierungsprämie Plus. Der Nachfolger der erfolgreichen Digitalisierungsprämie ist nicht nur mit einem höheren Betrag ausgestattet worden, sondern ist nun auch für mehr Unternehmen nutzbar

Digitalisierungsprämie Plus - Darlehensvariante L-Ban

  1. Neues Förderprogramm in Baden-Württemberg Digitalisierungsprämie Plus. Seit 1.2.2021 gibt es ein neues Förderprogramm für Unternehmen, die einen Standort in Baden-Württemberg haben und hier die Digitalisierung vorantreiben möchten. Es scheint sehr einfach und schnell zu beantragen zu sein! Dabei würden wir Sie unterstützen
  2. 2021-02-11 15:05 2021-02-18 23:15:29 von Rahul Hongdee Digitalisierungsprämie Plus in Baden-Württemberg - Baden-Württemberg Digitalisierungsprämie Plus in Baden-Württemberg Kategorie: Digitalzuschüsse | Lesedauer: 1 Minute
  3. Digitalisierungsprämie: 50% Förderung Ihres App-Projektes sichern! Mit der noch relativ jungen Initiative Wirtschaft 4.0 des Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau fördert das Land Baden-Württemberg ab sofort konkrete Projekte zur Einführung neuer digitaler Lösungen in kleinen und mittelständischen Unternehmen
  4. isterium Baden-Württemberg. Die Digitalisierungsprämie Plus unterstützt Unternehmen bei der Umsetzung von Digitalisierungsprojekten. Insgesamt stehen 66 Millionen Euro unter anderem für Schulungen von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zur Verfügung
  5. Die Digitalisierungsprämie Plus hilft! +49 7352 189710 info@saupe-communication.de. Leadgenerierung; Online-Marketing; B2B Marketing; Werbung; Success Stories; Andere Artikel; Seite wählen. Förderung in Baden-Württemberg mit der Digitalisierungsprämie Plus. R. Lesezeit 6 Min. 11. Dezember 2020 Online-Marketing. Verfasst von Marketing-Experte Ole Kamm | Saupe Communication. In 5-Schritten.
  6. Quelle: Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau des Landes Baden-Württemberg. Ziel und Zweck der Förderung. Die Digitalisierungsprämie Plus soll wesentlich dazu beitragen, die wirtschaftlichen Folgen der Corona-Pandemie möglichst rasch zu überwinden und gleichzeitig Innovationskraft und Wettbewerbsfähigkeit der Unternehmen nachhaltig zu unterstützen. Der Schwerpunkt der.

Förderprogramme für Digitalisierungsvorhaben - IHK Region

Förderprogramme Baden-Württemberg zur Digitalisierun

  1. isterium Baden-Württemberg. Wirtschafts
  2. isterium hat in Kooperation mit der L-Bank das Förderprogramm Digitalisierungsprämie Plus.
  3. Digitalisierungsprämie PLUS der L-Bank Baden Württemberg Jetzt Zuschuss von bis zu 12.000 € erhalten. Die L-Bank Baden Württemberg und das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau unterstützen Sie als mittelständisches Unternehmen bei der Finanzierung betrieblicher Vorhaben zur Digitalisierung! Grundlegendes - Sie führen ein mittelständisches Unternehmen - Sie investieren
  4. Aok baden württemberg zuschuss fitness tracker Fernstudium Fitness - 24/7 von zu Hause weiterbilde . Bei uns finden Sie passende Fernkurse für die Weiterbildung von zu Hause HealthWatch: Questo HealthWatch Intelligente È La Più Grande Invenzione Del 2020 Nach der AOK Nordost, die beim Fitness-Tracker-Kauf bis zu 50 Euro beisteuert, ist die TK bereits die zweite gesetzliche Krankenkasse mit.
  5. Das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg hat in Kooperation mit der L-Bank das Förderprogramm Digitalisierungsprämie Plus gestartet. Auch wenn der bundesweite Lockdown inzwischen verlängert werden musste, soll eine zeitnahe Möglichkeit der Antragstellung für die Darlehensvariante der Digitalisierungsprämie Plus geschaffen werden. Anträge nach den.

Beteiligungsportal des Landes Baden-Württemberg. Um die mittelständische Wirtschaft auf dem Weg in die digitalisierte Zukunft zu unterstützen, wird die Digitalisierungsprämie des Wirtschaftsministeriums in einem weiteren Modellversuch als Tilgungszuschuss wiederaufgelegt. Dafür stehen vier Millionen Euro zur Verfügung. Um die mittelständische Wirtschaft auf dem Weg in die digitalisierte. Das Land unterstützt kleine und mittlere Firmen bei konkreten Digitalisierungsprojekten mit bis zu 10 000 Euro. Um der hohen Nachfrage gerecht zu werden, erhöht Grün-Schwarz die Mittel für die.

Digitalisierungsprämie durch die Staatsbank für Baden

Förderung - Baden-Württemberg - digital@b

Digitalisierungsprämie Plus - IHK Region Stuttgar

  1. Die Förderung zur Digitalisierung in Baden-Württemberg erfolgt über die Digitalisierungsprämie. Diese wird von der L-Bank verwaltet und ist ein Hybrid-Programm aus Tilgungszuschuss und Kredit. Das bedeutet, dass Sie einen Kredit bei Ihrer Hausbank beantragen und die Hausbank sich durch die Mittel der L-Bank. 15.09.2020; Landesregierung beschließt Digitalisierungsprämie Plus. Teilen.
  2. Förderung in Baden-Württemberg für KMU bis 500 Mitarbeiter. Die Digitalisierungsprämie Plus ist ein staatliches Förderprogramm für Freiberufler und Unternehmen bis zu einer Unternehmensgröße von 500 Mitarbeiter*innen in Baden-Württemberg. Unterstützt werden Digitalisierungsprojekte mit einem Kostenvolumen zwischen 10.000€ und 200
  3. Die Digitalisierungsprämie Plus unterstützt Unternehmen in Baden-Württemberg, die wirtschaftlichen Folgen der Corona-Pandemie zu mildern und die Unternehmen wettbewerbs- und zukunftsfähig zu gestalten. Gefördert werden Digitalisierungsvorhaben, wie die Anschaffung von IKT-Hardware und IKT-Software sowie Schulungen der Mitarbeiter. Ziel der Förderung ist Mehr Lesen → Grundsätze des.

Digitalisierungsprämie Baden-Württemberg - IHK Bodensee

Die Förderung zur Digitalisierung in Baden-Württemberg erfolgt über die Digitalisierungsprämie. Diese wird von der L-Bank verwaltet und ist ein Hybrid-Programm aus Tilgungszuschuss und Kredit. Das bedeutet, dass Sie einen Kredit bei Ihrer Hausbank beantragen und die Hausbank sich durch die Mittel der L-Bank. Wir fördern Ihre Existenzgründung sowie Unternehmensübernahmen und. DEHOGA Baden-Württemberg October 15, 2020 · Mit der Digitalisierungsprämie Plus des Landes können gastgewerbliche Betriebe Zuschüsse von bis zu 200.000 Euro erhalten Die enorme Nachfrage nach den Fördermitteln zeige, dass die Digitalisierungsprämie sehr gut die Bedürfnisse der Kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) in Baden-Württemberg treffe. Soweit bisher erkennbar sei es auch gelungen, den Bürokratieaufwand der Antragsteller bei der Förderung auf das notwendige Maß zu begrenzen. Das sei auch ein Verdienst der L-Bank, die die.

Neue Förderung in Baden-Württemberg

Förderdatenbank - Förderprogramme - Digitalisierungsprämie

Förderprogramme für Digitalisierungsvorhaben

DIGITALISIERUNGSPRÄMIE PLUS (Zuschuss & Darlehen in Baden

Förderprogramme: Dafür gibt es 2021 Geld. Welche Förderprogramme für energieeffizientes Bauen und Sanieren gibt es 2021? Was hat sich beim Umweltbonus für E-Autos geändert? Wir haben für Sie zusammengestellt, was 2021 neu ist. Diesen Abschnitt überspringen. Auch 2021 gibt es viele Fördermöglichkeiten für alle, die ihre persönliche. Förderprogramme im Energiebereich für Wohngebäude in Baden-Württemberg. @manfredxy/Fotolia.com. Als PDF speichern. In dieser Übersicht haben wir für Sie die wichtigsten Förderprogramme zusammengestellt. Wir empfehlen Ihnen, sich an folgende Stellen zu wenden, die beraten und aktuelle Listen bereithalten. Zukunft Altbau Baden-Württemberg Folgende Förderungen und Zuschüsse sind für baden-württembergische Unternehmer und Existenzgründer besonders interessant: Investitionskosten werden in BW mit bis zu 200.000 Euro bezuschusst. Haftungsfreistellung kann mit bis zu 80 % gewährt werden. Personalkosten sind in Baden-Württemberg bis zu 70 % zuwendungsfähig

16.08.2021: Landeswettbewerb Baden-Württemberg blüht geht in die dritte Runde 13.08.2021: Gemeinsamer Antrag: Termine Herbständerungsmeldungen 16.07.2021: Ideenwettbewerb Bioökonomie 2021 - Innovationen für den Ländlichen Rau Förderung in Baden-Württemberg - Förderprogramme mit Zuschüssen. 3. Geförderte Darlehen, Bürgschaften und Beteiligungen als Fördermittel Baden-Württembergs. 4. Mehr als nur Beratung - die 4 Phasen der Fördermittelberatung. 5. Beratung zur Finanzierung und zu Fördermitteln in Baden-Württemberg. 6

Digitalisierungsprämie Plus - Zuschussvariante KEF

KMU-Förderungen für die Digitalisierung in Unternehmen

Investitionen in die Digitalisierung des eigenen Unternehmens werden in Baden-Württemberg wieder staatlich gefördert, so gibt das Land bekannt. Die so genannte Digitalisierungsprämie Plus kann wieder beantragt werden. Voraussetzung ist, dass der beantragende Betrieb seinen Sitz oder eine Betriebsstätte in Baden-Württemberg hat Barrierefrei gestalteter Internetauftritt des Ministeriums für Ernährung, Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

Antragsneustart für Digitalisierungsprämie Plus - DEHOGA

Baden-Württemberg fördert die Digitalisierung von Unternehmen durch eine Digitalisierungsprämie Im Jahr 2017 führte das Land Baden-Württemberg erstmals eine Digitalisierungsprämie als Modellversuch ein. Das Förderprogramm war so erfolgreich, dass es in wenigen Monaten überzeichnet war. Am 9. Juli 2018 wird die Digitalisierungsprämie 2018 durch das Land Baden-Württemberg. Die offizielle Site der Landesregierung Baden-Württemberg mit allgemeinen Informationen und aktuellen Meldungen über das Bundesland sowie zu Themen aus Politik und Wirtschaft. Ab dem 1. Februar können mit neuen Förderbedingungen wieder Anträge für die Digitalisierungsprämie Plus gestellt werden. Mit den angepassten Konditionen können voraussichtlich insgesamt 8.500 Fördervorhaben.

Staatliche Förderung zur Digitalisierung nutzenWirtschaftsförderung in Baden-Württemberg: Motivation fürZuschüsse als Digitalisierungsbooster!

Förderung von Präventionsmaßnahmen zum Schutz vor Schäden durch den Wolf . Die Verwaltungsvorschrift des Ministeriums für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg zur Förderung und Entwicklung des Naturschutzes , der Landschaftspflege und Landeskultur (Landschaftspflegerichtlinie 2015 - LPR) bildet die Rechtsgrundlage und ist das zentrale Instrument für die Förderung im. Der Ministerrat des Landes Baden-Württemberg hat in seiner jüngsten Sitzung der entsprechenden Verwaltungsvorschrift zugestimmt. In den Jahren 2021 bis 2026 stehen 10,4 Millionen Euro für die Förderung der kommunalen Wärmeplanung zur Verfügung. Ziel der Wärmeplanung ist, es, den aktuellen Wärmebedarf und die Potenziale für die Nutzung. Baden-Württemberg erhöht Zuschuss für Haussanierer Bei der Nutzung eines KfW-Sanierungskredits erhalten Hausbesitzer in Baden-Württemberg seit Dezember vom Umweltministerium bessere Konditionen. Die landeseigene L-Bank stockt den Tilgungszuschuss des Bundes um 2,5 Prozentpunkte auf. Für besonders effiziente Gebäude erhalten Sanierer jetzt bis zu 15 Prozent Tilgungszuschuss. Die. Wiederauflage der Digitalisierungsprämie in Baden-Württemberg Die Digitalisierung der Wirtschaft bietet für viele Unternehmen eine große Chance für effizientere Arbeitsprozesse, neue Produkte und Dienstleistungen oder innovative Geschäfts­modelle. Mit der Digitalisierungsprämie Plus können sich kleine und mittlere Unternehmen (KMU) ab sofort wieder konkrete Projekte zur. Barrierefrei gestalteter Internetauftritt des Ministeriums des Inneren, für Digitalisierung und Kommunen Baden-Württemberg